Da ging was schief.

Fehler 404.

Katharina Rath

Gastautorin / Düsseldorf

Katharina Rath ist seit 2018 Rechtsanwältin im Energierecht und seit 2020 im Energierechts-Team der EY Law GmbH. Zuvor war sie als Rechtsanwältin in zwei Großkanzleien tätig und als Referendarin bei der Bundesnetzagentur im Bereich Erneuerbarer Energien, Entflechtung und Verbraucherfragen. Während ihrer Tätigkeit als Rechtsanwältin absolviert sie derzeit ein Masterstudium in Umweltwissenschaften (M.Sc.).